Cookies

Cookie-Nutzung

CBD Wimpernserum: schöne Wimpern und Augenbrauen mit CBD

Mit dem CBD Wimpern- und Augenbrauenserum hat die Fima Nordic Oil ein Produkt auf den Markt gebracht, was anscheinend den Wunsch vieler Frauen nach einem perfekten Augenaufschlag erfüllen kann. Hierfür ist es gelungen, vier unterschiedliche natürliche Wirkstoffe auf einzigartige Art und Weise miteinander zu verbinden. Dieser Ratgeber gibt Aufschluss darüber, für welche Frauen dieses Produkt wie gemacht ist und wer es unbedingt testen sollte.
Besonderheiten
  • Lash and Brow Booster mit CBD
  • Natürliche Inhalte für mehr Natürlichkeit
  • ohne Tierversuche
  • legal erhältlich
Das Wichtigste zusammengefasst
  • Durch die richtige Komposition der Wirkstoffe ist ein einzigartiges Produkt entstanden, welches vielen Frauen zum dramatischen Augenaufschlag verhilft.
  • Mit dem Wimperserum von Nordic Cosmetics gelangen Frauen ohne Chemie an natürlich schöne Augenbrauen und Wimpern.
  • Mit dem CBD-Wimpernserum ist bewiesen, dass der natürliche Wirkstoff Cannabidiol nicht nur gesundheitlich und medizinisch, sondern auch kosmetisch viel für uns tun kann.

CBD Wimpernserum Test & Vergleich 2020

TIPP

Nordic Cosmetics CBD Wimpernserum

  • Einzigartige Wirkstoffkombination
  • Für gesunde und natürliche Wimpern & Augenbrauen
  • Beinhaltet hochwertige CBD-Kristalle
  • Für alle Hauttypen geeignet
  • Vom renommierten Hersteller Nordic Cosmetics
  • Hergestellt ohne Tierversuche


Dieses hochwirksame Produkt ist Augenserum und Wimpernserum in einem. Die einzigartige Kombination der hochwirksamen Wirkstoffe CBD, Arganöl und Rizinusöl hat einen nährenden und stärkenden Effekt auf Augenbrauen und Wimpern. Zusätzlich sorgt die Vitamin F Komponente für mehr Elastizität, Gesundheit und Stärke im Haar. Dieses Serum kommt komplett ohne Tierversuche aus, sorgt dabei aber dennoch eine weiche und geschmeidige Haut. Der CBD-Anteil (10mg) des Wimpern- und Augenserums besteht aus synthetischen CBD-Kristallen. Alle Wirkstoffe zusammen verleihen dem Haar mehr Gesundheit und Flexibilität. Wie auch die anderen Produkte von Nordic Cosmetics, zeichnet sich auch dieses Serum durch seinen angenehmen und natürlichen Duft aus. Der Inhalt einer Flasche besteht aus 5ml und ist für jeden Hauttyp geeignet.

Screenshot von Nordic Cosmetics CBD Wimpernserum

Schönere Wimpern mit CBD

Nachdem CBD in den letzten Jahren für großes Aufsehen in den Bereichen Medizin und Gesundheit gesorgt hat, indem man diesem pflanzlichen Wirkstoff viele herausragende Eigenschaften nachweisen konnte, findet es auch immer mehr seinen Weg in einen weiteren spannenden Bereich: Die Kosmetik.

Schon seit längerer Zeit ist die Kosmetikindustrie dabei das Cannabidiol in Produkten zur Körperpflege wie Cremes, Seren, Balsam etc. zu verarbeiten. Aber dabei ging es immer nur um die Pflege oder die gezielte Linderung von Hautproblemen. Mit seinem neuen Produkt „Nordic Cosmetics Wimpernserum“ hat das Unternehmen Nordic Oil ein Produkt entwickelt, was vornehmlich dem kosmetischen Einsatz dienen soll, indem es für gesunde und natürlich Augenbrauen sorgen soll.

Jede Frau träumt vom sprichwörtlichen dramatischen Augenaufschlag, der erst durch das Zusammenspiel von Wimpern und Augenbrauen perfekt wird. Aber nur ein dichter, kräftiger Wimpernkranz gibt den Augen einen ganz besonderen, verführerischen Ausdruck.

Ähnlich verhält es sich mit den Augenbrauen, die oft durch häufiges Zupfen arg in Mitleidenschaft gezogen werden und so alles andere als natürlich aussehen.

Es bedarf also eines Mittels, was die Wimpern und Augenbrauen weich und geschmeidig macht, sie seidig glänzen lässt und zudem ihr Wachstum stärkt. Wie das CBD-Serum von Nordic Oil das schafft, erklärt dieser Ratgeber.

Hanf und CBD setzen ihren Siegeszug fort

Cannabis oder Hanf ist eine Pflanze, die die Menschheit schon seit Jahrtausenden begleitet. Sie war einst sogar die am häufigsten angebaute Nutzpflanze der Welt und es wurden die vielfältigsten Dinge aus ihr hergestellt. Aber auch zum Heilen wurde sie damals schon eingesetzt, in dem man beispielsweise die Wunden von verletzten Kriegern mit Cannabisblättern abdeckte.

Eine lange Zeit allerdings führte Hanf eher ein Schattendasein, da er durch überzeugende Lobbyarbeit der Baumwollindustrie mehr und mehr an den Rand gedrängt wurde. Hinzu kamen die bekannten Verteufelungen der Pflanze aufgrund von Teilen in ihr, wie THC, die bekanntlich berauschende Wirkungen haben.

Erst durch den technischen Fortschritt der letzten Jahre war man in der Lage die Wirkungen und positiven Eigenschaften zu differenzieren und für sich zu nutzen. Im Rahmen des allgemeinen Trends, hin zu bewusster Ernährung und vor allem alterativer Heilverfahren, hat Cannabis eine wahre Renaissance erlebt und sich seine Salonfähigkeit Stück für Stück zurück erarbeitet.

Was die Bibel, Christoph Kolumbus und Jeans gemeinsam haben

Wenn man heute darüber redet, dass es dem Unternehmen Nordic Oil gelungen ist, ein Serum zu entwickeln, was für gesund aussehende Wimpern sorgt, dann spricht dieser Umstand schon für die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der Hanfpflanze. Denn besonders, wenn man sich in der Geschichte der Menschheit etwa zurückorientiert, stellt man fest, dass sowohl Gutenberg seine erste Bibel auf Hanfpapier druckte, die Segel und das Tauwerk von Kolumbus´ Schiff aus Hanf waren, genau wie die erste Jeans des bekannten Label Levi Strauss.

Die Wirkung von CBD Wimpernserum

Die Struktur und die Menge der Haare sind größtenteils genetisch veranlagt und auch die Geschwindigkeit des Haarwachstums ist nur bedingt zu beeinflussen. Aber natürlich kann man seinen Haaren, wozu ja auch Wimpern und Augenbrauen gehören, die bestmögliche Pflege angedeihen lassen. Dies geschieht idealerweise, in dem man sie mit allen notwendigen Nährstoffen versorgt und sie vor äußerlichen Einflüssen und Umweltfaktoren bestmöglich schützt. Darüber hinaus kann man ihr Aussehen möglichst natürlich und gesund erscheinen lassen. Auf all diese Faktoren ist das CBD Wimpernserum ausgelegt.

Bestandteile Nordic Cosmetics Wimpernserum

Mit dem CBD Wimpernserum hat es das Unternehmen Nordic Oil geschafft, viel unterschiedliche Stoffe und Substanzen zu vereinen, die alle etwas gemeinsam haben: Sie unterstützen die Gesundheit von Haut und Haaren. Mit diesen Attributen können sie auch entsprechend gut zur Pflege von Wimpern und Augenbrauen eingesetzt werden, um diesen ein gesundes, hübsches und natürliches Aussehen zu verleihen.

Im Folgenden werden die positiven Eigenschaften der Hauptbestandteile:

  • CBD (Cannabidiol)
  • Vitamin F
  • Rizinusöl
  • Arganöl

im Detail beleuchtet.

CBD ein Allroundtalent für Körper und Geist

In der Cannabispflanze sind viele unterschiedliche Wirkstoffe enthalten. Allein aus der Gattung Cannabinoide finden sich mehr als 60. Aber besonders einer, nämlich das Cannabidiol (CBD), hat sich in den letzten Jahren besonders hervorgetan. Für das Wimpernserum sind vor allem die positiven Auswirkungen auf gesunde Haut und Haare gefragt. Aber es weist weitere Eigenschaften auf, die ihn auf einer ganzheitlichen und gesundheitlichen Ebene wertvoll für Körper und Geist machen. Auch die Forschung befasst sich seit einigen Jahren intensiver mit der Wirkungsweise und CBD und hat herausgefunden, dass es:

Für Haut und Haar heißt dies im Besonderen, dass CBD:

  • die Haut schützt und repariert 4)https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25061872
  • Dehnungsstreifen und Narben pflegt
  • die Haut schneller heilen lässt
  • Falten der Haut reduzieren und damit als ein effektives Anti-Aging-Mittel fungieren kann
  • unreine Hautbilder verbessert
  • die Auswirkungen von Schuppenflechte (Psoriasis) lindert
  • Ekzeme auf der Haut bekämpfen hilft

Vitamin F für starke Augenbrauen und Wimpern

Der Begriff Vitamin für diesen Stoff ist eigentlich ein wenig veraltet, behauptet sich aber nach wie vor. Streng betrachtet handelt es sich aber um essentielle Fettsäuren. Also Fettsäuren, die der menschliche Körper nicht selbst herstellen kann und durch die Nahrung aufnehmen muss. Es handelt sich um eine Kombination aus zwei Fettsäuren. Neben Linolsäure, die eine Omega-6-Fettsäure ist, besteht es noch aus Alphalinolensäure, die zu den Omega-3-Fettsäuren zählt. Vitamin F ist, wie die anderen verwendeten Substanzen, ein Wirkstoff, der Haut und Haaren einen zusätzlichen Schutz bietet und so einen natürlichen Glanz verleiht.

Arganöl als Bestandteil für die Haut- und Haarpflege

Dieses Öl wird aus den Samen der Früchte des Arganienbaumes gewonnen, welcher in der Hauptsache in Marokko wächst. Es ist schon lange kein Geheimtipp mehr und wird inzwischen auf vielfältigste Weisen zum Kochen und in der Kosmetik eingesetzt. Es dient dort vor allem dazu, der Haut Gutes zu tun, da es folgende wichtige Eigenschaften aufweist:

Positive Eigenschaften
  • Beugt kleinen Fältchen vor
  • Hilft der Haut Flüssigkeit zu speichern
  • Reguliert die Talgproduktion
  • Kann bei trockener, fettiger und unreiner Haut angewendet werden
  • Strafft die Haut
  • Verleiht ihr einen reinen und strahlenden Teint
  • Hat einen Anti-Aging-Effekt aufgrund seines Vitamin-E-Gehaltes

Aber auch Haaren kann das Arganöl helfen, da es:

  • das Haar mit Nährstoffen versorgt
  • für einen seidigen Glanz sorgt
  • den Haarwuchs fördert
  • strapaziertes Haar vor Brüchigkeit schützt
  • Haarspliss vorbeugen hilft.

Gute Voraussetzungen also, um gemeinsam mit Cannabidiol, für schöne Wimpern und Augenbrauen zu sorgen.

Rizinusöl für gesunde lashes und brews

Auch aus den Samen des Wunderbaums Rizinus oder Ricinus kann ein hervorragendes Öl gewonnen werden. Es eignet sich nicht nur, wie landläufig gemeint wird, als durchschlagendes Abführmittel, sondern ist auch sehr effektiv als Pflegemittel einsetzbar. Allerdings sind die Samen mit Vorsicht zu behandeln, da in ihren Schalen auch das aus so manchem Spionagefilm bekannte Gift Rizin enthalten ist. Der Rizinusbaum ist auch unter einigen anderen Namen, wie Christuspalme, Hundsbaum, Läusebaum, Kreuzbaum oder Kastorpflanze geläufig.

Zwar ist es nicht so, dass Rizinus ein Haarwuchsmittel für Wimpern und Augenbrauen ist, da dies auch stark genetisch bedingt ist, aber es hilft die Augenbrauchen stärker und gesünder aussehen zu lassen, wodurch ein dichterer Eindruck entsteht.

Auch bei der Pflege der Wimpern leistet Rizinus einen wertvollen Beitrag, da es sie dichter und auch länger wirken lässt.

CBD Wimpernserum (Lashbooster) richtig anwenden

Am besten wird das Serum abends eingesetzt. Bevor man das Serum aufträgt, sollten man aber seine Wimpern und Augenbrauen gereinigt haben und keine weiteren Hautpflegeprodukte eingesetzt haben. Diese sollten auch erst benutzt werden, wenn das CBD Wimpernserum komplett eingezogen ist. Um das Produkt richtig zu dosieren und auf Augenbrauen und Wimpern aufzutragen, kann die in das Produkt integrierte Bürste genutzt werden

Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von CBD im Lash- und Brow Booster

Auch wenn die Mengen, die man bei der Behandlung seiner Wimpern und Augenbrauen aufträgt, sehr gering sind, so empfiehlt es sich doch vor der Benutzung des Mittels einmal mit den Nebenwirkungen und Wechselwirkungen auseinanderzusetzen. Dies ist aus dem einfachen Grund wichtig, dass es einfach noch keine belastbaren Studien gibt, die zeigen, dass bei den verwendeten Mengen von CBD im Wimpernserum keine Neben- und Wechselwirkungen auftreten.

Cannabidiol hat nur geringfügige Nebenwirkungen

Wie inzwischen bereits bekannt, handelt es sich bei Cannabidiol um einen Stoff aus der Natur, der von der WHO als sicher eingestuft wurde. Hiervon muss man auch ausgehen, wenn der Wirkstoff, wie im Falle des Serums synthetisch unter Laborbedingungen, aber ohne Tierversuche hergestellt wurde. Da es noch keine fundierten wissenschaftlichen Untersuchungen und Tests bezüglich der möglichen Nebenwirkungen und Wechselwirkungen des CBD Serum gibt, werden sie hier einmal zusammengefasst.

Nebenwirkungen von CBD

Normalerweise handelt es sich bei CBD um einen Stoff, der in der Natur vorkommt. Da er unter anderem in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet wird, sind die möglichen Nebenwirkungen hier eher zu vernachlässigen. Treten sie doch einmal auf, dann sind sie mit einfachen Hausmitteln schnell beizulegen.

Nebenwirkungen, von denen Anwender berichten, sind:

Mögliche Nebenwirkungen
  • Gefühl von Trockenheit im Mund
  • Niedriger Blutdruck
  • Schläfrigkeit/Müdigkeit
  • Benommenheit

Weiterhin kann es bei Parkinson Patienten vorkommen, dass sich bei Verwendung von CBD ihr Tremor (Zittern) erhöht. Da sich ebenfalls der Augeninnendruck erhöhen kann, sollten Menschen, die unter einem Glaukom (grüner Star) 5)https://www.sciencedaily.com/releases/2018/12/181217151537.htm leiden, ebenfalls aufpassen, da sich nach CBD-Konsum ebenfalls der Augeninnendruck erhöhen kann.

Cannabidiol für Schwangere und Kleinkinder

Natürlich sind auch schwangere Frauen 6)https://peerj.com/articles/153.pdf auf ihre Optik bedacht und wünschen sich schöne, lange Wimpern und natürlich wirkende Augenbrauen. Sie sollten aber von einem CBD-Einsatz zunächst absehen, denn bei werdenden Müttern kann das Cannabidiol zum einen die Aktivität verschiedener Enzyme der Plazenta beeinflussen oder zum Baby gelangen, da beide sich bekanntlich den gleichen Blut- und Stoffwechselkreislauf teilen. Da bei Ungeborenen, Neugeborenen und Kleinkindern das Gehirn noch nicht voll entwickelt ist, sollten sie also auch möglichst keine CBD-Produkte verabreicht bekommen.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

CBD wird genau wie Medikamente im Körper verstoffwechselt und abgebaut. Dies geschieht in der Leber. Um in die Leber zu gelangen, benutzen sie die gleichen Transportsysteme im Körper wie CBD und werden von den gleichen Enzymen in der Leber verstoffwechselt wie Cannabidiol. Hierdurch erklärt sich, warum einige Medikamente nicht mehr so funktionieren, wie vielleicht vom Arzt rezeptiert. Denn sie bleiben länger oder auch kürzer als geplant im Blut vorhanden.

Dies müssen vor allem Menschen im Auge behalten, die neben CBD ein Medikament 7)https://www.springermedizin.de/pharmacokinetic-drug-interactions-with-tobacco-cannabinoids-and-/10045174 wie:

  • Säurehemmer
  • Gerinnungshemmer
  • Schmerzmittel (Ibuprofen, ASS oder Diclofenac)
  • Neuroleptika
  • etc.

einnehmen.

Aber auch Menschen mit bestimmten Vorerkrankungen sollten auf Nummer sicher gehen und vor dem Einsatz von CBD Rücksprache mit ihrem behandelnden Arzt halten. Da Cannabidiol immer mehr in die Mitte der Medizin rückt, ist es heutzutage immer einfacher einen Mediziner zu finden, der offen für den Wirkstoff ist und schon Erfahrungen mit ihm gesammelt hat.

Vorerkrankungen, bei denen eine vorherige Absprache mit dem Arzt sinnvoll ist:

CBD Wimpernserum kaufen – ist das legal?

In Bezug auf Cannabidiol-haltige Produkte wird oft die Frage gestellt, ob man diese in Deutschland erwerben darf, ohne sich dabei strafbar zu machen. Antwort heißt ganz klar: Ja! Zweifel kommen immer dann auf, denn CBD (Cannabidiol) mit einem anderen Cannabinoid aus der Hanfpflanze, nämlich dem THC (Tetrahydrocannabinol), verwechselt wird. Beide haben aber herzlich wenig miteinander zu tun, außer dass es sich um Cannabinoide aus der gleichen Pflanze handelt. Viel mehr sind sie in vielen Wirkungen auf den menschlichen Körper sogar als Gegenspieler zu bewerten. Während das THC den berühmt berüchtigten Rauscheffekt verursacht, wirkt CBD definitiv nicht psychoaktiv. Auch die bekannten Essanfälle nach THC-Konsum kehren sich beim Cannabidiol eher ins Gegenteil. Anwender klagen sogar hin und wieder unter Appetitlosigkeit. Wäre der Besitz oder der Kauf von CBD-haltigen Substanzen strafbar, dann würde sich die Kosmetik und die Nahrungsergänzungsmittel-Branche nicht so begierig darauf stürzen. Wenn man den Wirkstoffen auf Basis des Naturproduktes gewinnt, ist es immer das Ziel den THC-Gehalt unter 0,2% zu halten. Da im Falle des Wimpernserums das Cannabidiol synthetisch im Labor hergestellt wird, sollte der Wert sogar bei 0,0% liegen.

Fazit

Mit dem Wimpern- und Augenbrauenserum ist der Firma Nordic Cosmetics ein Produkt gelungen, was derzeit stark in den Medien gehyped wird. Testerinnen aus den Redaktionen von Frauenmagazinen äußern sich durchweg positiv. Betrachtet man die Zusammenstellung der einzelnen Wirkstoffe, so sind diese gut und plausibel gewählt. Das CBD-Wimpernserum scheint sich also in die Erfolge der bisherigen CBD-basierten Produkte einzureihen und Frauen den Wunsch nach gesund und natürlich wirkenden Wimpern und Augenbrauen erfüllen zu können und dem perfekten Augenaufschlag steht nichts mehr im Wege. Besonders nicht für Frauen, die für dichte Augenbrauen nicht den Weg der natürlichen Kosmetik verlassen wollen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben